Wärmepumpen – Ein System nicht für die Zukunft, sondern für heute.

Die Zeit wird kommen, dass wir uns überlegen müssen, wie wir in Zukunft die Beheizung des Gebäudes sowie die Bereitung von Warmwasser realisieren, wenn die fossilen Brennstoffe knapper werden. Es gibt viele Technologien, die dies realisieren. Zukunftsweisend ist hier die Wärmepumpentechnologie. Bei der Ausarbeitung der Systeme unterstützen wir Sie und zeigen Ihnen Wege, wie Sie heutzutage „AUTARK“ Ihr Gebäude beheizen können. Durch den Einsatz moderner Wärmepumpensysteme, die auch bei eisiger Kälte genügend Wärmeenergie produzieren, in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage und Batteriespeicher, können Sie netzunabhängig Ihr Gebäude beheizen. Mit den heutigen Systemen ist es sehr einfach, die am Tag produzierte Energie dauerhaft zu speichern, um diese am Abend zu nutzen. Egal ob für die Beheizung des Gebäudes, Bereitung des Trinkwassers, zum Kochen oder ähnliches. Heutige Anlagen lassen sich so vernetzen, dass bei einer Überproduktion die Haushaltsgeräte eingeschaltet werden, um Wäsche zu waschen, Wäsche zu trocknen, oder dass die Geschirrspülmaschine eingeschaltet werden. Auch kommuniziert die PV Anlage mit der Wärmepumpe, dass das diese den Speicher schon einmal beladen soll, da am Abend Wärme benötigt wird. Gerne unterstützen wir Sie bei der Ausarbeitung der Anlage. Von der Konzepterstellung, bis zur Übergabe der fertigen Anlage, sind wir der Ansprechpartner für Sie.

Zusammen mit der Firma Vaillant haben wir einen kleinen Film produzieren lassen, der zeigt, dass heutige Wärmepumpensysteme überall für ein warmes zuhause sorgen können. Wo genau die heutigen Systeme zu Einsatz kommen, sehen Sie HIER